Hauptmen Menue
The Old Republic Menue
Galaxie Menue
Medien Menue
Guides Menue
Kotor Menue
Partner
Menue
Bücherecke
Dienstag, den 24. Mai 2011 um 10:58 Uhr



Star Wars: The Old Republic - Eine unheilvolle Allianz

Autor: Sean Williams
Verlag: Panini Books
Veröffentlichung: 24. August 2010
Orginaltitel: Star Wars: The Old Republic - Fatal Alliance
ISBN: 978-3833220364

Eine Auktion, die vom Verbrecherkartell der Hutten ausgeht, erregt bei allen Parteien der Galaxis aufmerksamkeit. Ein entschlossener Jedi-Padawan, eine ehemalige republikanische Soldatin und ein geheimnisvoller Mandalorianer stellen Nachforschungen an. Alle verfolgen dabei ihr eigenes Ziel. So will der junge Jedi das Richtige tun und die Soldatin ihren Namen reinwaschen. Aber das eigentliche Ziel ist nich die Versteigerung sondern die verkohlten Reste eines explodierten Sternkreuzers. Hier soll der Schlüssel zu unermesslichem Reichtum liegen. Aber auch Gefahten werden dabei zu Tage gefördert, welche am Ende Sith und Jedi, Imperium und Republik zu einer historischen Allianz zwingt. Denn nur geimeinsam können sie die Bedrohung aufhalten, welche die gesamte Galaxis zerstören könnte.


Star Wars: The Old Republic - Betrogen

Autor: Paul S. Kemp
Verlag: Panini Books
Veröffentlichung: 19. Juli 2011
Orginaltitel: Star Wars: The Old Republic - Deceived
ISBN: 978-3833222498

Es herrscht nun bereits seit Jahrzehnten Krieg zwischen dem Sith-Imperium und der galaktischen Republik. Den Sith ist es zwar gelungen weite Teile des äußeren Randes einzunehmen, aber sie schaffen es nicht zu den Kernwelten vorzudringen, welche erbittert von der Republik verteidigt werden. Nun soll es zu Friedensverhandlungen kommen. Aber werden beide Seiten einander vertrauen?

Im Mittelpunkt der Handlung steht der Sith Lord Darth Malgus, welcher während der angeblichen Friedensverhandlungen einen verheerenden Angriff auf die republikanische Hauptwelt Coruscant anführt hat, bei dem auch der Jedi-Tempel zerstört wurde. Wer ist dieser Mann und wie kahm er zu seinem Ruhm und seiner Macht?


Star Wars: The Old Republic - Revan

Autor: Drew Karpyshyn
Verlag: LucasBooks (englische Version)
Veröffentlichung: 15. November 2011 (englische Version)
Orginaltitel: Star Wars: The Old Republic - Revan
ISBN: 978-0345511348 (englische Version)

Die Geschichte von Revan, der Hauptfigur von Star Wars: Knights of the Old Republic, wird weiter erzählt. Unmittelbar nach dem Ende des Rollenspiels, setzt die Handlung des Buches ein, als der geläuterte Revan seinen Schüler Darth Malak besiegte und somit den Jedi-Bürgerkrieg beendete. Danach begab er sich in Unbekannte Regionen um weiter das Böse zu bekämpfen. Was dort mit ihm geschah wird nun endlich enthüllt.

Leseproben: Kapitel 3 | Kapitel 11




Star Wars: The Old Republic - Bedrohung des Friedens

Autor: Rob Chestney
Zeichner: Alex Sanchez
Verlag: Panini Comic
Veröffentlichung: 13. Dezember 2010
Orginaltitel: Star Wars: The Old Republic - Threat of peace
ISBN: 978-3866079731

Der Krieg zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium wütet schon seit Jahrzehnten in der Galaxis doch die Plünderung von Coruscant und der darauf folgende Friedensvertrag sind im Begriff, alles zu verändern. Während die Republik sich bemüht, die Ordnung wiederherzustellen, schreitet das Sith-Imperium schnell zur Tat, um seine Macht im neuen Herrschaftsgebiet zu festigen. Doch hinter verschlossenen Türen sind einzelne Lords der Sith in einen stillen, aber tödlichen Machtkampf verwickelt, und auch die Jedi sind sich uneins, wie man mit den moralischen Verwicklungen des neuen galaktischen Gleichgewichts umgehen sollte. Hier verflechten sich die Geschichten vieler bedeutender Personen miteinander, die alle für ihre Überzeugung eintreten und die Galaxis schließlich erneut an den Rand eines katastrophalen Konflikts treiben.

Star Wars: The Old Republic - Blut des Imperiums

Autor: Alexander Freed
Zeichner: David Ross
Verlag: Panini Comic
Veröffentlichung: 12. April 2011
Orginaltitel: Star Wars: The Old Republic - Blood of the Empire
ISBN: 978-3862011094

Das Sith-Imperium startet Angriff um Angriff gegen eine Republik, die sich noch von der Rückkehr ihrer alten Feinde zu erholen versucht, und die Jedi setzen alles daran, ihre Stellungen zu verteidigen. Doch der Sieg des Imperiums ist alles andere als gewiss.

Teneb Kel, ein wilder und cleverer Sith-Schüler, wird von seinen Meistern nach einem Leben in Knechtschaft für eine Geheimmission auserwählt - eine Mission, die den Imperator selbst betrifft und eine Bedrohung für den Tausendjahresplan des Dunklen Lords darstellt. Verdammt im Falle des Scheiterns und entbehrlich im Falle des Erfolgs muss Teneb die Pläne rings um ihn durchschauen, um sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und den Lauf der Geschichte zu beeinflussen.

Star Wars: The Old Republic - The Lost Sun

Autor: Alexander Freed
Zeichner: George Freeman, David Ross
Verlag: Dark Horse (englische Version)
Veröffentlichung: 8. Juni 2011 (englische Version)
Orginaltitel: Star Wars: The Old Republic - The Lost Suns
ISBN:

Theron Shan, ein Abkömmling der legendären Blutline der auch Bastila und Satele angehören, ist ein republikanischer Spion, der die dunkelsten Geheimnisse im Herzen des Sith Imperiums aufdecken soll.






The Art and Making of Star Wars: The Old Republic

Verlag: Chronicle Books
Sprache: Englisch
Veröffentlichung: November 2011
ISBN: 978-0811875004

Ein Artbook über die Kunst und Geschichte hinter Star Wars: The Old Republic. 160 Seiten voller Lichtstudien, Farbskripten, Charaktermodelen und fertigen Konzepten.

 
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen:
 
Serverstatus Menue
Zufallsbild Menue
Umfrage Menue
Besucher Menue