Hauptmenü Menue
The Old Republic Menue
Galaxie Menue
Medien Menue
Guides Menue
Kotor Menue
Partner
Menue
Dienstag, den 20. Juli 2010 um 00:40 Uhr

info_header


Genre: Massively Multiplayer Online Roleplay Game
Entwickler: BioWare Austin
Publisher: Electronic Arts / LucasArts
Plattform: PC
Release: 4.Quartal 2011
Sprache: Englisch, Deutsch, Französisch
USK: noch nicht bewertet


"Spielt Star Wars: The Old Republic und werdet zum
Helden eurer ganz persönlichen Star Wars-Saga in einem
storybasierten Massively Multiplayer Online Game von BioWare und LucasArts.
Erkundet eine Epoche Tausende von Jahren vor dem Aufstieg Darth Vaders, als der
Krieg zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium die Galaxis spaltet.

Spielt als Jedi oder Sith oder übernehmt eine der vielen anderen typischen Star Wars-Rollen, und trefft Entscheidungen, die eure persönliche Geschichte beeinflussen und bestimmen, ob ihr auf dem Pfad der dunklen oder hellen Seite der Macht wandelt. Auf eurem Weg trefft ihr tapfere Gefährten, die an eurer Seite kämpfen oder euch vielleicht sogar verraten, wenn ihr euch entsprechend verhaltet. Gemeinsam besiegt ihr Feinde in dynamischen Star Wars-Kämpfen und ihr könnt euch mit anderen Spielern zusammentun, um unglaubliche Herausforderungen zu meistern.

Seid dabei. Eure ganz persönliche Star Wars-Saga beginnt in Star Wars: The Old Republic."


Offizielles FAQ:

Q: Was ist Star Wars: The Old Republic?

A: Star Wars: The Old Republic steht für eine neue Art von Online-Unterhaltung, mit einer fesselnden Geschichte, dynamischen Kämpfen und innovativen Begleitcharakteren. Es spielt in der Star Wars-Galaxis, ungefähr dreihundert Jahre nach den Ereignissen, die in Star Wars: Knights of the Old Republic geschildert wurden.


Q: Inwiefern unterscheidet sich Star Wars: The Old Republic von anderen MMOs?


A: Star Wars: The Old Republic ähnelt anderen MMOs, hebt sich aber durch diverse Innovationen ab. Traditionelle MMOs bauen auf drei Säulen auf: Erkundung, Kampf und Entwicklung. Bei BioWare und LucasArts glauben wir an eine vierte Säule: die Geschichte. Uns ist es wichtig, die weltweit besten Spiele mit einer starken Geschichte zu kreieren. Wir glauben, dass die fesselnden, interaktiven Geschichten, die in Star Wars: The Old Republic erzählt werden, eine wesentliche Innovation im MMO-Genre darstellen und ein Erlebnis schaffen werden, das es nie zuvor gegeben hat.


Q: Wann spielt Star Wars: The Old Republic, verglichen mit den Filmen?


A: Star Wars: The Old Republic spielt mehr als 3.500 Jahre vor dem Aufstieg Darth Vaders. Das mächtigste Sith-Imperium der Geschichte ist aus den Tiefen des Weltraums aufgetaucht, um die Republik und ihre legendären Beschützer, die Jedi-Ritter, herauszufordern. Nach Jahrzehnten des Krieges ist ein zerbrechlicher Frieden zwischen dem Sith-Imperium und der Republik eingekehrt, doch die Ereignisse des Spiels führen die Galaxis zurück in den Krieg.

 


Q: Wer ist Lucas Arts?


A: LucasArts, ein Unternehmen der Lucasfilm Ltd., ist ein führender Entwickler und Publisher von Unterhaltungssoftware für Konsole, Internet und den PC. Im Internet ist das in San Francisco, Kalifornien, ansässige Unternehmen unter www.lucasarts.com zu finden. LucasArts wurde 1982 von George Lucas gegründet, um seiner Vision eines modernen, facettenreichen Unterhaltungsunternehmens ein interaktives Element hinzuzufügen.



Q: Kann ich auch allein spielen?


A: Einige Aufträge kann man nicht ohne die Hilfe anderer Spieler erledigen, aber den Großteil des Spiels kann man auch im Alleingang erleben.



Q: Kann ich auch andere Welten bereisen?


A: Ja, Sie werden zu vielen Planeten aus den Star Wars-Filmen und Star Wars: Knights of the Old Republic reisen können. Außerdem wird es eine Reihe von neuen Planeten und Sternensystemen zu erkunden geben.



Q: Was wird es kosten, Star Wars: The Old Republic zu spielen?


A: Generell ist The Old Republic kostenlos. Jedoch kann ein Abonnement abgeschlossen werden, wodurch man mehr Vorteile während des Spiels genießt. Diese Abonnements sehen folgendermaßen aus:

Einmaliger Kauf (ohne Verlängerung) :

26,99€ - 60 Tage

Kauf (mit automatischer Verlängerung) :

12,99€ pro Monat - 30 Tage

11,99€ pro Monat - 90 Tage (insgesamt 35,97€ alle 90 Tage)

10,99€ pro Monat - 180 Tage (insgesamt 65,94€ alle 180 Tage)


Q: Welche Systemanforderungen hat Star Wars: The Old Republic?


A: Wie jedes andere PC - Game, hat auch The Old Republic bestimmte Voraussetzungen, die ein PC oder Laptop braucht. Die Minimum - Systemvoraussetzungen :

  • Prozessor: - AMD Athlon 64 X2 Dual-Core oder besser
    - Intel Core 2 Duo 2,0 GHz oder besser
  • RAM: - Windows XP: 1,5 GB
    - HINWEIS: FĂĽr PCs mit eingebauter Grafikkarte werden 2 GB RAM empfohlen.
    - Windows Vista/Windows 7: 2 GB
  • Grafikkarte: - ATI X1800 oder besser
    - nVidia 7800 oder besser
    - Intel 4100 Integrated Graphics oder besser
  • DVD-ROM-Laufwerk: - 8x-Geschwindigkeit oder besser



    Q: Kann ich mich fĂĽr die helle oder die dunkle Seite der Macht entscheiden?


    A: Ja, bei der Charakterauswahl verbünden Sie sich entweder mit der Republik oder dem Sith-Imperium. Im Laufe des Spiels werden Sie außerdem vor viele Entscheidungen gestellt, die Ihre Entwicklung auf der hellen oder dunklen Seite der Macht beeinflussen können.



    Q: Welche Spezies und Klassen kann ich spielen?


    A: Es wurden bereits alle Klassen und diverse Spezies bekanntgegeben. Sehen Sie sich diese auf unseren Seite zu den Klassen und Spielbaren Rassen an.



    Q: In welchem Bezug steht Star Wars: The Old Republic zu Star Wars: Knights of the Old Republic?


    A: Star Wars: The Old Republic spielt ungefähr dreihundert Jahre nach den Ereignissen von Star Wars: Knights of the Old Republic (KOTOR). Zum Ende des Jedi-Bürgerkriegs in KOTOR verschwand Revan in den unbekannten Raum und suchte dort nach einer großen Bedrohung für die Republik: einem wachsenden Sith-Imperium unter der Führung eines geheimnisvollen Imperators, der Rache an seinen alten Feinden, den Jedi, geschworen hatte. Revan kehrte nie aus den unbekannten Regionen zurück, aber das Sith-Imperium tauchte auf und verwickelte die Republik in einen Krieg, der Jahrzehnte währte. Trotz des zerbrechlichen Waffenstillstandes, der inzwischen durch den Vertrag von Coruscant geschaffen wurde, herrschen Spannungen zwischen den gespaltenen Sternensystemen, die drohen, die Galaxis erneut zu entzweien.



    Q: Treten auch Charaktere auch Star Wars: Knights of the Old Republic auf?


    A: Da unsere Geschichte erst ungefähr dreihundert Jahre nach KOTOR spielt, sind viele der Charaktere inzwischen verstorben. Ihre Legende lebt jedoch weiter, denn viele ihrer Nachkommen spielen in Star Wars: The Old Republic eine Rolle. Manche Droiden können außerdem auch eine lange Zeit überstehen.



    Q: Wird Star Wars: The Old Republic in mehreren Ländern erhältlich sein?


    A: Star Wars: The Old Republic wird zeitgleich in verschiedenen Ländern erscheinen und wird außerdem in mehreren Sprachen lokalisiert. Näheres dazu erfahren Sie zu einem späteren Zeitpunkt.



    Q: Welche Altersfreigabe wird das Spiel haben?


    A: Star Wars: The Old Republic kann man ab 12 Jahren spielen.



    Q: Wann wird Star Wars: The Old Republic erscheinen?


    A: Star Wars:  The Old Republic ist bereits erschienen.



    Q: Wer ist Bioware?


    A: BioWare entwickelt Computer-, Konsolen-, Handheld- und Online-Videospiele mit ergreifenden Geschichten und unvergesslichen Charakteren. Seit 1995 hat BioWare bereits einige weltweite Bestseller-Titel erschaffen, darunter die preisgekrönten Reihen Baldur's Gate™ und Neverwinter Nights™ sowie Star Wars™: Knights of the Old Republic™. Zu den Eigenlizenzen von BioWare gehören unter anderem Jade Empire™ und Mass Effect™, das Game of the Year[*]2007. BioWare unterhält Studios in Edmonton, Kanada, und Austin, Texas, und arbeitet zurzeit am epischen Fantasy-Rollenspiel Dragon Age™: Origins und mehreren anderen Projekten, die bisher noch nicht angekündigt wurden. 2008 wurde BioWare von einem weltweit führenden Publisher elektronischer Unterhaltung akquiriert, Electronic Arts. Weitere Informationen zu BioWare finden Sie unter www.bioware.com.

  •  
    Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen:
     
    Serverstatus Menue
    Zufallsbild Menue
    Umfrage Menue
    Besucher Menue